blog.arthistoricum.net

Ansichten: 317

3. Netzwerk-Treffen der WissKI-Community

Das diesjährige Netzwerktreffen für WissKI-Anwender*innen findet am 3. Dezember 2021 (10-15 Uhr) im virtuellen Raum statt. Es werden Entwicklungen und Neuigkeiten aus der WissKI-Community und aktuelle Projekte vorgestellt. //weiterlesen
Ansichten: 809

Universitäre Blockaden

Seit Beginn des Wintersemesters lässt die Frankfurter Goethe-Universität Externe nur noch in die Hauptgebäude der Universitätsbibliothek, nicht mehr in die Zweigbibliotheken. Das heißt für nicht der Universität angehörende Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker: kein Zugang zur Fachliteratur, denn diese befindet sich leider zum größten Teil fast vollständig in der Kunstbibliothek. Fernleihen werden mit Hinweis auf die Zweigbibliotheken mit einem Schulterzucken verweigert. Auch die Bestände der… //weiterlesen
Ansichten: 138

Preisverleihung Coding da Vinci Nieder.Rhein.Land 2021

Die Jury des Kulturhackaton während der Präsentation der Projekte. Fotografin: Katja Illner (CC BY 4.0). Acht Wochen nach dem virtuellen Kick off ging am vergangenen Samstag, dem 6. November 2021, der Hackathon mit der Preisverleihung im Forum NRW in Düsseldorf zu Ende. Insgesamt 12 Teams präsentierten die Ergebnisse ihrer Arbeit - sowohl vor Ort wie im Live-Stream auf YouTube. Gearbeitet wurde mit offenen Daten aus… //weiterlesen
Ansichten: 153

Construction KIT – ein neues OJS-Journal bei arthistoricum.net

Construction KIT: a review journal for research tools and data services in the humanities (CKIT) ist eine neue Open-Access-Zeitschrift mit Peer-Review-Verfahren. CKIT versteht die computergestützte Arbeit als einen wesentlichen, infrastrukturell und intellektuell relevanten Teil geisteswissenschaftlicher Forschung innerhalb und außerhalb des Bereichs der Digital Humanities. Es ist bestrebt, die Tradition der geisteswissenschaftlichen… //weiterlesen
Ansichten: 84

Das Programm des zweiten NFDI4Culture Community Plenarys ist online

Über ein halbes Jahr ist seit dem ersten Culture Community Plenary vergangen und viel ist seitdem im Konsortium passiert. Das Culture Coordination Office lädt daher ganz herzlich zum zweiten Culture Community Plenary vom 17.-19. November 2021 ein. Das offizielle Programm findet sich unter: https://nfdi4culture.de/de/aktuelles/veranstaltungen/zweites-culture-community-plenary.html Für die Anmeldung für das öffentliche Programm am 18. und 19. November klicken Sie bitte hier. (Die Veranstaltung… //weiterlesen
Ansichten: 75

Online-Ringvorlesung: "Why Have There Been No Great Women Artists?” Ein Perspektivwechsel nach 50 Jahren

1971 veröffentliche Linda Nochlin ihren programmatischen Aufsatz, der als Beginn einer feministischen Kunstgeschichtsforschung gilt. Zur Beantwortung ihrer Frage „Why Have There Been No Great Women Artists?“ analysiert Nochlin die institutionellen und systemischen Konstrukte, die von Männern gebildet und geprägt worden sind. //weiterlesen

Archiv

arthistoricum.net auf Facebook

arthistoricum.net auf Twitter