blog.arthistoricum.net

Tag: neu

Ansichten: 61

Calaios startet

Mit Calaios geht eine Plattform für Online-Führungen, Vorträge und Veranstaltungen an den Start. Der Macher ist Holger Simon, ein Urgestein der digitalen Kunstgeschichte. Simons Konzepte zu Wissenstransfer in die Gesellschaft und digitaler Transformation liessen nicht zuletzt die Gesellschaft für Informatik diesen Vordenker mit dem Geist des Entrepreneurs zu einem der "Digitalen Köpfe" Deutschlands küren. Nun wird länder- und… //weiterlesen
Ansichten: 55

Anmeldungs-Blockchain

Intermediäre unserer Zeit und unserer Zunft wären eigentlich Konferenzverwalter, Anmeldungslogistiker und Registrierungssekretariate. Wer hat Zeit für Anmeldungen und multiple Registrierungssaltos im Zeitalter der notorischen Online-Konferenz? Einige sind rein registrationsformal auf Veranstaltungen, auf denen sie dann nicht sind. Andere versäumen, was ihnen lieb ist: Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Sie sind nicht "im Verteiler".… //weiterlesen
Ansichten: 143

Philipp Hainhofer: Reiseberichte & Sammlungsbeschreibungen 1594–1636

Edition und Datensammlung zur Kunst- und Kulturgeschichte der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts Ein Beitrag von Michael Wenzel und Martin de la Iglesia Die Reiserelationen Philipp Hainhofers spiegeln seine vielfältigen Tätigkeiten wider: Zwischen 1594 und 1636 bereiste der Augsburger zahlreiche Orte zwischen Stettin und Italien, um dabei diplomatischen, kaufmännischen und gelehrten Interessen und… //weiterlesen
Ansichten: 144

Call for Publications: Fabrikation von Erkenntnis. Experimente in den Digital Humanities

Die Labor-Metapher ist in den Digital Humanities (DH) weit verbreitet (Earhart, 2015; Lane, 2016) und wird aktuell verstärkt im Kontext der wissenschaftssoziologischen “laboratory studies” in der Tradition von Karin Knorr Cetina (1991) auf vielfältige Weise diskutiert (vgl. etwa Pawlicka-Deger, 2020). Häufig betonen DH-Labore dabei den Aspekt des wissenschaftlichen Austauschs und der Kollaboration (im Sinne eines collaboratory, … //weiterlesen
Ansichten: 125

Experimente

Das Experiment. Es ist nicht klar, was dabei herauskommt. Es trägt immer auch Versuchscharakter. Das Experiment kann waghalsig sein. Einige würden es fürchten. Ein offenes Ende kann zu ihm gehören. Etwas Eigenartiges, Sonderbares, Unvorhersehbares kann dabei herauskommen! Methoden können ins Wanken gebracht, hinterfragt, in die radikale Kritik getrieben werden, Irritation kann in starre Gefüge sich einfinden, das Neue bekommt… //weiterlesen
Ansichten: 137

NFDI4Culture - Virtueller Workshop #1

Das einzige in der ersten Förderrunde zum Vorhaben einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) erfolgreiche geisteswissenschaftliche Konsortium NFDI4Culture organisiert seinen ersten öffentlichen Workshop seit der Förderbewilligung. Geplant ist die Bildung von drei Gruppen, in denen jeweils spezifische Arbeitsgebiete erörtert werden. Möglichkeiten zur Beteiligung an den Vorhaben und Angeboten des NFDI4Culture-Konsortiums… //weiterlesen

Archiv

arthistoricum.net auf Facebook

arthistoricum.net auf Twitter