blog.arthistoricum.net

Kategorie: Studium

Ansichten: 4689
0

Stromschlaggefahr in Frankfurter Bibliothek

Über die Plastikwannen, die in der riesigen oberen Etage der Kunst- und Städel-Bibliothek der Frankfurter Goethe-Universität aufgestellt waren, wunderte man sich zwar schon seit längerem nicht mehr, auch nicht über die Folien, die des Öfteren über den Bücherregalen hingen. Sogar für Nichtinstitutsangehörige wurde deutlich: Das Dach ist undicht. Nun wurde die obere Etage der Bibliothek zeitweise gesperrt und ist im Moment nur bei... //weiterlesen
Ansichten: 704
1

From Wunderkammer to e-Resource:

Promoting Art Information Across Borders in the 21st CenturyGastbeitrag von Katharina Koop.   Wie bringen wir Wissen, Sammlungen und Nutzer zusammen? Wie vernetzen wir uns? Wie machen wir unsere Arbeit bekannt? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich Bibliothekare und Kunstwissenschaftler weltweit. Eine wunderbare Möglichkeit hochrangigen Kollegeninnen und Kollegen aus den USA und Deutschland bei ihrer Arbeit zuzuhören,... //weiterlesen
Ansichten: 1016
1

Schuster, bleib bei deinen Leisten...Wie die Kunstgeschichte zur Plaisirforschung wird

Schuster, bleib bei deinen Leisten...Wie die Kunstgeschichte zur Plaisirforschung wird Am Donnerstag, den 29.11.2012 druckte die Süddeutsche Zeitung eine Rezension des Historikers Stefan Rebenich über Horst Bredekamps neuen Band zu Leibniz und dem Barockgarten Herrenhausen ab. An diesem Umstand mag zunächst verwundern, dass neuerdings nicht mehr Kunsthistorikerinnen/er über neu erschienene Fachliteratur ihrer Disziplin berichten,... //weiterlesen
Ansichten: 739
0

ARTtheses: Daten von 2012 eingespielt und neue Funktionen hinzugefügt

Seit Ende Oktober 2012 sind die diesjährigen Daten der Hochschulnachrichten Kunstgeschichte in der Forschungsdatenbank ARTtheses der Kunstchronik auf der Website des Zentralinstituts für Kunstgeschichte freigeschaltet und recherchierbar.    ARTtheses enthält die von der Redaktion der vom Zentralinstitut für Kunstgeschichte herausgegebenen Zeitschrift Kunstchronik jährlich aus deutschen und ausgewählten ausländischen kunsthistorischen... //weiterlesen
Ansichten: 705
0

Neue Studiengänge

Der MasterSoeben hat unsere erste Master-Runde an der LMU begonnen. Wir waren ziemlich erstaunt, dass nur halb so viele den Studiengang belegen wie von manchen erwartet. Bei Nachfrage in anderen Fächern und an anderen Unis stellt sich heraus: Wir liegen noch im oberen Bereich. Bei den Historikern gibt es nur noch eine Handvoll von Master-Willigen (aber die haben das Staatsexamen) Professoren an Unis mit kleineren kunstgeschichtlichen... //weiterlesen
Ansichten: 429
0

82. Kunsthistorischer Studierendenkongress „Brücken“ – 31. Mai bis 03. Juni 2012 in Bamberg

    KSK zum Thema „Brücken“ – 31. Mai bis 03. Juni 2012.   Siehe die Homepage des aktuellen KSKs mit dem Programm.       Gastbeitrag von Lisa Einzmann und dem KSK-Orga-Team aus Bamberg:   Der Kunsthistorische Studierenden Kongress (KSK) ist eine Studierendentagung und zugleich die Vollversammlung aller Studierenden der Kunstgeschichte im deutschsprachigen Raum.   Der 82. KSK im SS 2012 in Bamberg steht im Zeichen der Brücke. Brücken... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

Archiv

arthistoricum.net auf Facebook