blog.arthistoricum.net

Archiv: Januar 2011

Ansichten: 1506
2

Okwui Enwezor ans Haus der Kunst?

Verschiedenes scheint darauf hinzudeuten, dass Okwui Enwezor Nachfolger von Chris Dercon am Haus der Kunst wird. Wir sind gespannt. Es wäre jedenfalls keine schlechte Wahl. //weiterlesen
Ansichten: 1395
1

KUNSTFORM 12 (2011), Nr. 1 erschienen

    arthistoricum.net   Ausgabe 12 (2011), Nr. 1 der Rezensionszeitschrift KUNSTFORM auf arthistoricum.net ist am 17. Januar 2011 erschienen.   >> Zur Ausgabe 12 (2011), Nr. 1 von KUNSTFORM   //weiterlesen
Ansichten: 1546
0

Lange Nacht der Architektur am Fr., den 21.1.11

Ende dieser Woche findet im Rahmen der Ausstellung BAU 2011 die Lange nach der Architektur in München statt. Es geht am Freitag von 19 bis 24 Uhr:   Infos über das Vorhoelzer Forum der TUM (selbst Station der Innenstadt-Tour):   www.ar.tum.de/aktuell/newsdetails/   Das Programm auf der offiziellen Seite:   www.lange-nacht-der-architektur.de/de/10_programm.php   Die sog. "Flaniermeile" Innenstadt/Altstadt:  ... //weiterlesen
Ansichten: 1545
2

Rosen pflücken ist immer ein Risiko. Aber wer Angst vor den Dornen hat, wird sein Leben lang Tomaten ernten.

...sagte einst der Journalist Peter Hohl. Vor kurzem war ich bei einer Auktion von Christie's zugegen, bei der 300 Objekte der "Fashion through the Ages" versteigert wurden. Dort kamen Beinkleider aus dem 18. Jahrhundert, Geldkatzen aus dem Ancien Régime, Spitzentaschentücher des Biedermeier und auch Tea Gowns des späteren 19. Jahrhunderts unter den Hammer. Mich interessierte nun, was eigentlich den Preis treibt bei dieser Form von... //weiterlesen
Ansichten: 1106
0

Kosmos Runge - ein Hamburger Urgestein zu Besuch in München

Derzeit läuft in der Hamburger Kunsthalle die unbedingt sehenswerte Runge-Werkschau, die im Mai in die Hypo-Kunsthalle kommen wird. Es handelt sich dabei um die erste umfassende Retrospektive seit Werner Hofmanns Ausstellung von 1977. Das Werk des aus Wolgast stammenden Wahlhamburgers wird anders als die Caspar David Friedrich Schau (2006/07) in den weitläufigen unterirdischen Räumlichkeiten der Kunsthalle präsentiert, in denen das... //weiterlesen
Ansichten: 2402
19

Prometheus

In diesem Blog ist noch gar nicht über das Bildarchiv Prometheus berichtet worden. Das ist an und für sich ein gutes Zeichen, weil dessen Existenz inzwischen für derartig selbstverständlich gehalten wird, dass es nicht eigens vorgestellt werden muss.   Immerhin aber sollte man doch mal auf die phänomenale Performance dieses Projektes hinweisen, das vor nunmehr fast 10 Jahren von einer kleinen und begeisterten Assistenten-Gruppe... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

Archiv

arthistoricum.net auf Facebook