blog.arthistoricum.net

Kategorie: Allgemein

Ansichten: 58
0

PHAROS – The International Consortium of Photo Archives

Die Fotoarchive kunsthistorischer Forschungseinrichtungen sind gewaltige Repositorien, die den Wissenschaftlern eine Fülle an Arbeitsmaterial zur Verfügung stellen. In den letzten Jahrzehnten sind weltweit enorme Anstrengungen unternommen worden, um dieses Material digital aufzubereiten, mit Metadaten zu versehen und über verschiedene Portale online zugänglich zu machen. Doch die Vernetzung der Daten macht in den meisten Fällen... //weiterlesen
Ansichten: 136
0

Deubner-Preis 2019 des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V.

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. lädt erneut ein zu Bewer­bungen um den ihm von der Dr. Peter Deubner-Stiftung in Obhut gege­be­nen Deubner-Preis. Der Nachwuchspreis wird in zwei Kategorien vergeben: Promotionspreis (Dotation: 3.000 Euro) Projektpreis (Dotation: 2 Preise à 2.000 Euro). Die Preise werden im Rahmen des Deutschen Kunsthistorikertages verliehen. Promotionspreis Der Promotionspreis wird vergeben für eine innerhalb der letzten drei Jahre ab­ge­schlos­­sene... //weiterlesen
Ansichten: 868
7

Über Honorare reden!

Aus aktuellem Anlass, bei dem es in einem kleinen Twittersturm um das unentgeltliche Schreiben auf Wissenschaftsblogs ging, das sich nur der Festangestellte, der auf eine berufliche Zukunft hinarbeitende Jungwissenschaftler oder der Freiberufler mit Leerlauf zwischen Projekten leisten können (was auch meine spärliche Präsenz auf diesem Blog hier erklären mag), möchte ich auf einen anderen Aspekt eingehen, mit dem man im Kunstbetrieb als KunsthistorikerIn, KuratorIn oder KunstkritikerIn... //weiterlesen
Ansichten: 283
0

March for Science Germany: 22. April 2017

Weltweit formieren sich zurzeit die Organisatoren eines Science March, der für einen wissenschaftlich fundierten Umgang mit Informationen und Fakten demonstrieren möchte. Auch in deutschen Städten sind Märsche für den 22. April 2017, dem Tag der Erde, geplant.„Uns geht es um drei wichtige Punkte: Wissenschaft ist ein Lebenselement der modernen Gesellschaft, Wissenschaft ist ein wichtiger Teil des Alltags und Wissenschaft braucht Freiheit und Offenheit – aber keine Ideologie.“, so Franz Ossing,... //weiterlesen
Ansichten: 233
0

Kunstgeschichte an der Universität Osnabrück

Der Erste Vorsitzende und die Repräsentantin der Berufsgruppe Hochschulen und For­schungsinstitute im Vorstand des Verbandes Deutscher Kunst­historiker e.V. haben am 16.01.2017 einen Brief an den Prä­si­denten der Universität Osnabrück zur Kunst­ge­schich­te an der dortigen Universität ge­schickt. Wir hoffen, damit zu einer sachlichen und konstruktiven Lösung beitragen zu können.   An den Präsidenten der Universität Osnabrück Herrn Prof. Dr. Wolfgang Lücke Neuer Graben / Schloss 49074... //weiterlesen
Ansichten: 270
0

Deubner-Preis 2017 des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V.

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. lädt erneut ein zu Bewer­bungen um den ihm von der Dr. Peter Deubner-Stiftung in Obhut gege­be­nen Deubner-Preis. Der Nachwuchspreis wird in zwei Kategorien vergeben: Promotionspreis (Dotation: 3.000 Euro) Projektpreis (Dotation: 2 Preise à 2.000 Euro). Die Preise werden im Rahmen des Deutschen Kunsthistorikertages verliehen. Der Promotionspreis wird vergeben für eine innerhalb der letzten drei Jahre ab­ge­schlos­­sene herausragende (mit summa... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

Archiv

arthistoricum.net auf Facebook