Laura Glötter B.A.

  • Juni 2017 Bachelorarbeit: „This is NO place for mortals from Duckburg!“ - Die visuelle Narration des finnischen Volksepos in Don Rosas „The Quest for Kalevala“
  • Seit 2015 Wissenschaftliche Hilfskraft in der Universitätsbibliothek Heidelberg für kunsthistorische und archäologische Projekte
  • 2013-2017 Bachelor of Arts: Europäische Kunstgeschichte (75%) / Vorderasiatische Archäologie (25%) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 2012 Allgemeine Hochschulreife: Friedrich-Schiller-Gymnasium Pfullingen

Forschungsinteressen: Narratologie, Comics und Intermedialität, Comic-Adaptionen

Alle Blogbeiträge von Laura Glötter

Laura Glötter B.A.