blog.arthistoricum.net

Historisches Archiv Köln

In der letzten Woche ist aus noch nicht endgültig geklärten Gründen das Historische Archiv der Stadt Köln wie ein Kartenhaus in sich zusammengebrochen. Das ist ebenso tragisch wie schwer nachvollziehbar. Menschen sind dabei umgekommen, Archivalien von unschätzbarer Bedeutung gleich massenweise zerstört worden. Um so erfreulicher ist es, dass schon jetzt darüber nachgedacht wird, wie man den auch kunsthistorisch unermesslichen Verlust wenigstens mildern kann. Unter der Adresse www.historischesarchivkoeln.de wird die Möglickeit geboten, Digitalisate von Kopien aus dem Kölner Archiv hochzuladen und der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Wer weiß, vielleicht wird auf diesem Wege das zerstörte Gebäude an der Kölner Severinsstraße virtuell wiedererstehen!

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden