blog.arthistoricum.net

Autor: Laura Glötter

Ansichten: 90
3

Willi Blöß: der deutsche Vasari der Comic-Szene

2012 wurde zum ersten Mal ein Comic – sogar eine ganze Comic-Reihe – mit dem Deutschen Biografiepreis geehrt. Es handelt sich dabei um die von Willi Blöß geschriebene und illustrierte Reihe „Künstler-Comic-Biografien“. Im Jahr 2000 begann der gelernte Architekt und freiberufliche Illustrator mit eben jener Serie, in welcher er pro Heft das Leben und somit auch die größten Werke einzelner Künstler behandelt. Das Konzept die Viten... //weiterlesen
Ansichten: 86
2

Comic Con: What the Fact!

Comic Con Germany, 2017 Foto: Laura GlötterWas ist eine Comic Con? Eine Comic Con (kurz für: Comic Convention) ist eine Messe, auf der Comics, Graphic Novels, häufig aber auch Mangas zum Verkauf angeboten werden. Passend dazu finden sich auf jeder dieser Conventions themenrelevante Fanartikel wie Kleidung, Gesellschaftsspiele, Poster, Accessoires, Bücher, Sammelfiguren, Kostüme, Dekorationen etc. Bekannte Gesichter aus Filmen und... //weiterlesen
Ansichten: 431
0

Der Künstler und sein „kleiner Teufel“

Ein Beitrag von Laura Glötter (Universität Heidelberg) für das Themenportal Caricature & Comic Dispero... When will I fall?Abb. 1: Chiaroscuro – The Private Lives of Leonardo Da Vinci | Heft 4 Seite 8 Pat McGreal & David Rawson (W) Chaz Truog (A)Wer den Namen Leonardo Da Vinci hört, denkt sofort an die Lichtgestalt der Renaissance: Künstler, Universalgenie, Architekt und Erfinder. Hinter dem schillernden Alleskönner verbirgt sich... //weiterlesen

Blogsuche

arthistoricum.net auf Facebook