blog.arthistoricum.net

Autor: Gastbeitrag

Ansichten: 92
0

Zweifelhafte Denkmäler deutscher Kolonialgeschichte

Alte deutsche Gerichtsgebäude in den ehemaligen Kolonien Ein Gastbeitrag von Dr. Eike Fesefeldt (Staatsanwaltschaft Stuttgart) Neben anderen imperialen Staaten, versuchte auch das deutsche Kaiserreich Ende des 19. Jahrhunderts in Übersee Kolonien, sogenannte "Schutzgebiete", aufzubauen. Am bekanntesten sind insoweit die Versuche, die Gebiete des heutigen Namibia oder Tansania zu kolonialisieren.Um keinen rechtsfreien Raum zu schaffen,... //weiterlesen
Ansichten: 203
0

beyond KUNSTGESCHICHTE. Der Karrieretag für Kunst- und Geisteswissenschaften

Ein Beitrag von Dr. Dominic E. Delarue und Celinar Berchtold vom Kunsthistorischen Institut der Universität Regensburg. beyond KUNSTGESCHICHTEMittwoch, 11. April 12:15 - 19:30Universität Regensburg, VG H24Universitätsstraße 31, 93053 RegensburgDas Institut für Kunstgeschichte der Universität Regensburg und das Alumni-Netzwerk K+ laden herzlich alle Studierenden der Kunstgeschichte und anderer Geisteswissenschaften zu dem Karrieretag... //weiterlesen
Ansichten: 113
0

The Black Block in Bonnets: Rebecca disturbing the social order in Punch, 1843

Ein Gastbeitrag von Ruby Ellis (Universität Heidelberg) für  das Themenportal Caricature & ComicJohn Leech, Rebecca and her daughters, in: Punch or The London charivari, 5.1843, S. 5In a history of protest generally littered with defeat and failure, the Rebecca Riots in Wales mark something of a success. The colourful, iconic image of Rebecca seized national attention, both in the press and in parliament, thereby securing her place in... //weiterlesen
Ansichten: 363
0

Die Klassifizierung des Menschen. Deutsche Fotothek und Staatliche Ethnographische Sammlungen Sachsen stellen 8.000 anthropologische Porträts online

Wer waren diese Menschen? Die Frau vom Volk der Groß-Andamaner, die Frau der Swahili, der Mann der Bamum oder die alten Männer der Ainu? In Vorder- und Seitenansicht, oft im Halbprofil, in festem Bildausschnitt und vor möglichst neutralem Hintergrund wurden sie von europäischen Wissenschaftlern fotografiert, um ihre systematische Vermessung und Klassifizierung zu ermöglichen. Über 8.000 solcher anthropometrischer Fotografien können... //weiterlesen
Ansichten: 126
0

Das Reale in der Realität - Teil 2

Vergangene Woche lud ich, die Digitaltouristin, Sie zu einem Gedankenspiel zum Digitalen im Realen ein. Diese Überlegungen möchte ich mit Ihnen gemeinsam in Teil 2 fortführen. Werfen Sie mit mir einen längeren Blick in die digitale Welt und auf die Auflösung der Grenzen zum Realen. //weiterlesen
Ansichten: 277
1

Das Reale in der Realität - Ein Gedankenspiel zum Digitalen im Realen

Ein Gedankenspiel ist eine Einladung zum Spiel. Eine Einladung, dem Spiel der Worte zu folgen. Das Reale in der Realität – Was bedeutet das im Zeitalter der digitalen Transformation, frage ich mich. Denn ich – wenn ich mich so vorstellen darf – die Digitaltouristin, arbeite auf dem Feld der alteingesessenen Digital Natives im Wikiversum von Wikipedia, Wikidata, Wikinews und Wikivoyage. Angelehnt an einen Konferenztitel “The real of reality” lade ich Sie ein, dies in zwei Teilen mit mir zu... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

Erbärmlich
29.01.2018 10:30
Der völlig falsche Ansatz
27.01.2018 19:44
Daten sind bereits intelligent...
27.11.2017 17:27
Unkritisch gemeldet
16.11.2017 18:45
Ein Glück---
04.10.2017 11:06
Step by step
19.09.2017 18:35

arthistoricum.net auf Facebook