blog.arthistoricum.net

Archiv: Januar 2012

Ansichten: 588
3

„Dit is der sasse[n] speyghel“ - Oldenburger Sachsenspiegel digital

Gestern wurde die Oldenburger Bilderhandschrift des Sachsenspiegels von 1336 (Signatur: CIM I 410) in den  Digitalen Sammlungen der Landesbibliothek Oldenburg in einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben den in Dresden, Heidelberg und Wolfenbüttel erhaltenen Codices ist damit nun auch die vierte illuminierte Prachthandschrift des Rechtsbuchs Eikes von Repgow digital verfügbar. Sie ist die textlich umfangreichste und... //weiterlesen
Ansichten: 331
0

Festival de l'histoire de l'art

Andreas Beyer vom Deutschen Forum für Kunstgeschichte in Paris macht mich auf folgende hochinteressante Ausschreibung aufmerksam   Ausschreibung Deutsch-Französisches Treffen von Nachwuchswissenschaftlern (Master 2 und DoktorandInnen) anlässlich des 2. Festival de l’histoire de l’art in Fontainebleau   Vom 1. bis 3. Juni 2012 wird das zweite Festival de l’histoire de l’art in Fontainebleau stattfinden – ausgerichtet vom Institut... //weiterlesen
Ansichten: 362
1

Wer etwas erreichen will, muss schon etwas tun!

telepolis berichtet heute über eine Initiative, mit der sich eine Gruppe von Wissenschaftlern gegen die preistreiberische Politik des Elsevier -Verlages zur Wehr setzen will. Mit obszön hohen Gewinnen nutzt dieser Verlag seine Stellung aus und treibt das öffentliche Bibliothekswesen in den Ruin. Immerhin haben die Initiatoren verstanden, dass letztlich wir es sind, die diese Praxis beenden können - indem wird diesen und andere... //weiterlesen
Ansichten: 480
2

Aufruf zur Unterstützung der Initiative für ein "Vorbildliches Volontariat"

Der Arbeitskreis Volontariat im Deutschen Museumsbund (DMB) vertritt die Interessen der Volontärinnen und Volontäre an Museen, Gedenkstätten und in der Denkmalpflege in Deutschland. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Empfehlungen des 2009 vom DMB und ICOM Deutschland herausgegebenen "Leitfadens für das wissenschaftliche Volontariat am Museum" und die 1995 und 1999 vom Kulturausschuss der Ständigen Konferenz der Kultusminister der... //weiterlesen
Ansichten: 607
6

Leider ist die Zukunft anders als die Vergangenheit

Vor kurzem veröffentlichte Jim Rakete - was für ein Name! Aber der Name eines bekannten Photographen - in der SZ einen melancholischen Artikel über das Ende von Kodak, das er mit dem Ende der analogen Photographie gleichsetzte. Alles, was er feststellte, kann auf allgemeine Zustimmung treffen - auch auf meine. Aber was hilft's? Was ich nicht verändern kann, muss ich betreiben! Und nicht immer nur das blockieren, was unvermeidbar ist.... //weiterlesen
Ansichten: 455
5

Roboter im Museum

Seit geraumer Zeit häufen sich die Nachrichtenmeldungen über Neuentwicklungen in der Robotik und die Arbeitsbereiche in denen die neuen humanoiden Maschinen eingesetzt werden könnten: Logistik, Verkehr, Schulunterricht, Kranken- und Altenpflege, sowie auf Messen und in Museen.   Zugegeben - diese Nachricht ist nicht ganz so neu, aber anscheinend noch nicht beachtet? Dabei sollten wir doch darüber nachdenken, was für Auswirkungen diese... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

Ein Glück---
04.10.2017 11:06
Step by step
19.09.2017 18:35
Danke für den Link
18.09.2017 15:48
Danke
18.09.2017 15:47
Realistisch oder nicht
18.09.2017 15:28
Freiberuflich als Kunsthistori...
18.09.2017 09:23

arthistoricum.net auf Facebook