blog.arthistoricum.net

Tag: fontes

Ansichten: 1844
0

'HAT MRS. FOSTER PLAGIERT ?' / 'WAS MRS. FOSTER A PLAGIARIST ?’

‚HAT MRS. FOSTER PLAGIERT ?’ / ‘WAS MRS. FOSTER A PLAGIARIST ?’,  –  zusammen mit Giovanni Bezzi über Fra Angelco und Enea Vico und Antonio Zantani über die Münzen der zwölf ersten römischen Caesaren in der Renaissance   LADY CARBURY, from ANTHONY TROLLOPE, THE WAY WE LIVE NOW (1875)[Eine deutsche Fassung folgt jeweils den einzelnen englischen Texten.]Vasari in England: An Episode: “Was Mrs. Foster a Plagiarist ?”, with excerpts... //weiterlesen
Ansichten: 831
0

Neue FONTES Editionen – Ende 2012-Anfang 2013: FONTES 67, 71, 72, 73, 74 und die nächsten Nummern

FONTES 74: Die zweite, korrigierte Fassung von LEONARDO DATI, Trophaeum anglaricum (1443; nach dem Codex Riccardianus 1207, fol. 47v-58r = Fontes 65) wurde neulich als Fontes 74 veröffentlicht. Hier wird Leonardo da Vincis Konzeption seiner verschollenen „Anghiari-Schlacht“ (Florenz, Palazzo Vecchio, um 1503/1505) anhand schriftlicher und bildlicher Quellen, im Besonderen anhand der zeitgenössischen panegyrischen Beschreibung dieses... //weiterlesen
Ansichten: 723
0

FONTES 70: Carteggio Vasariano: A letter from Carlo Serpa and twelve related documents

FONTES 70 presents a letter from the Bolognese prelate Carlo Serpa to Giorgio Vasari (1561) and twelve related documents that clarify the place of Serpa in the worlds of Vasari, Pietro Aretino, and Titian and also reveal his activities as an arbiter of patronage and art dealer in Rome, Florence, Venice, and, beyond the Alps, in Bavaria. These letters are considered in the context of Vasari’s literary remains, and, in particular, in... //weiterlesen
Ansichten: 1008
0

FONTES 69: On military encampments: Antonio Alberti's unknown treatise Della architettura militare chiamata volgarmente fortificazione in its synoptic redaction by Fra Egnazio Danti

FONTES 69 presents an unknown treatise on military architecture by the military architect and engineer Antonio Alberti of Urbino (active 1570-1585) "Della Architettura Militare chiamata volgarmente fortificazione", on military encampments. An extensive synoptic description of Alberti’s missing treatise in tabular form is here identified for the first time in Fra Egnazio Danti’s (1536-1586) "Le scienze matematiche ridotte in tavole"... //weiterlesen
Ansichten: 778
0

FONTES 68: Henry Wotton, The elements of architecture - Part I

FONTES 68 präsentiert den Architekturtraktat /Elements of Architecture/ von Henry Wotton, in London 1624 veröffentlicht. „Das Werk /The Elements of Architecture/ des englischen Diplomaten und Gelehrten Henry Wotton darf in vielerlei Hinsicht als die bedeutendste Architekturschrift des englischen 17. Jahrhunderts gelten. Innerhalb der englischen Geistesgeschichte stellt sie die erste intensive Auseinandersetzung mit der vitruvianischen... //weiterlesen
Ansichten: 406
1

FONTES 66: Pietro della Valle's Research and Documentation in the Levant - Part I

FONTES 66 präsentiert die Erforschung der Ruinen von Persepolis durch den Reisenden Pietro Della Valle im Jahr 1621. Der Römer war der wichtigste italienische Reisende des siebzehnten Jahrhunderts. 1614 ging Della Valle von Venedig aus auf eine kolossale Reise durch den Orient. Seine Rückkehr nach Rom erfolgte fast zwölf Jahre später (1626). Während seiner Wanderjahre berichtete Della Valle in vierundfünfzig Briefen über seine... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

arthistoricum.net auf Facebook