blog.arthistoricum.net

Tag: ausstellung

Ansichten: 173
2

Virtual Reality und Kunstausstellungen

Ende letzter Woche war ich auf einer vom Bundesverband der deutschen Galerien organisierten Tagung zum Thema "Galerien und virtual reality". Interessante Perspektiven, und schön zu sehen, dass man sich auch in diesem Bereich Gedanken über die technologischen Entwicklungen macht. Wichtig schien mir vor allem der Beitrag eines Bremer Künstlers (habe leider den Namen nicht mitbekommen), der sich mit der Virtualisierung von Galerieräumen mittels Laserscanning beschäftigt. Dabei wird ein komplettes... //weiterlesen
Ansichten: 189
0

Technische Paradiese. Die Zukunft in der Karikatur des 19. Jahrhunderts

Ein Gastbeitrag vom Miriam Elburn vom Museum LA8 in Baden-Baden für das Themenportal Caricature & Comic.Blick in die Ausstellung von Thomas VieringTECHNISCHE PARADIESE. Die Zukunft in der Karikatur des 19. Jahrhunderts  –  und die begleitende Vermittlung Eine Ausstellung im Museum LA8 in Baden-Baden vom 24. Sept. 2016 bis 5. März 2017Ein großes Anliegen des Museum LA8 ist es, den Besuchern – und gerade den Schülerinnen und Schülern,... //weiterlesen
Ansichten: 290
5

Früchte der Gender Studies

Selbstverständlich beschäftigte man sich in den achtziger und frühen neunziger Jahren als angehende Kunsthistorikerin mit feministischer Methodenlehre. Das ist nun dreißig Jahre her, und man hätte erwarten können, dass der männlich dominierte Kunstbetrieb seit jener Zeit nachhaltig aufgerüttelt worden wäre. Zwar gibt es eine Fortführung in den Gender Studies, doch im Ausstellungsbetrieb sind Künstlerinnen noch immer in der Minderheit, was sich besonders darin zeigt, dass eine (zufällige)... //weiterlesen
Ansichten: 209
0

Blick über die Grenze – Daumier und die Preußen

In den nächsten Tagen schlagen die Preußen ihre Zelte in Baden-Baden auf. Es handelt sich dabei nicht etwa um eine improvisierte Notunterkunft, sondern um eine Ausstellung im Rahmen des Projekts "Danke Berlin" aus Anlass des 200-jährigen Jubiläums der preußischen Rheinlande. Sie etablierten sich dort und anderswo als neue Herrscher in alten Posen und machten sich anfangs selten beliebt.Die Ausstellung im Museum LA8 in Baden-Baden, die sich diesem Thema annimmt, wird natürlich auch den kritischen... //weiterlesen
Ansichten: 702
1

Zeitgenössische Kunst in der Ausstellungspraxis

Ein kurzer Hinweis auf einen Text, der nur im Print zugänglich ist, darf hier auch mal sein, nicht wahr? Im aktuellen Heft der Kunstchronik (Heft 7/Juli 2015, S. 356-360), das sich diesmal im Schwerpunkt dem Verhältnis von Gegenwartskunst und Kunstwissenschaft widmet, findet Reinhard Spieler, Direktor des Sprengel Museums, Hannover, erfrischend klare Worte für die negativen Begleiterscheinungen der heutigen Ausstellungspraxis von... //weiterlesen
Ansichten: 389
0

Kunst (in) der Karikatur – in zwei Ausstellungen

Runde oder auch halbrunde Geburtstage werden immer wieder gerne als Anlass genutzt, daraus ein großes Ding zu machen und die Kunst zu feiern. Im vergangenen Jahr bejubelte die Caricatura Galerie in Kassel den 70. Geburtstag von Gerhard Glück mit einer Ausstellung, die in diesem Sommer (noch bis zum 13.9. – Eile ist geboten!) im Caricatura Museum in Frankfurt zu sehen ist. Das Museum für Neue Kunst in Freiburg dagegen lud dagegen Peter... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

arthistoricum.net auf Facebook