blog.arthistoricum.net

Tag: archiv

Ansichten: 482
0

SportBilder. Fotografien der Bewegung und Familienporträts

Ausstellungsplakat SportBilder Mit der seit dem 12. Mai für interessierte Besucher eröffneten Ausstellung "SportBilder. Fotografien der Bewegung" eröffnen sich in der ALTANA-Galerie der TU Dresden noch bis zum 12. Juli 2014 spannende Blickwinkel. Die Kuratoren um Prof. Jürgen Müller zeigen u.a. Fotografien von Eadweard Muybridge, Lala Aufsberg, Christian Borchert, Eugen Nosko, Renate und Roger Rössing, F.C. Gundlach und anderen. Dabei... //weiterlesen
Ansichten: 466
0

Das Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels

Das Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels (kurz: ZADIK) hat eine neue Webseite, deren erste 17 Bestände nun online recherchierbar sind. Auch wenn sehr vieles aus vornehmlich rechtlichen Gründen auf diesem Wege nicht zugänglich ist, mag ein Einblick in die Arbeit der Galerien ab 1945 Lust machen auf einen tiefergehenden Einstieg in die Geschichte des Kunstmarktes. Eine Recherche vor Ort muss angemeldet werden - und kann... //weiterlesen
Ansichten: 1170
0

Das MoMA sammelt nun auch Videospiele

Teilkarte einer automatisch generierten Spielewelt von Dwarf Fortress.Wie ein aktueller Blog-Beitrag von Paola Antonelli berichtet, hat das New Yorker Museum of Modern Art 14 Videospiele angekauft bzw. lizenziert, die in einer Ausstellung im März 2013 nicht nur zu sehen sein werden, sondern aktiv gespielt werden können. Dazu gehören Klassiker wie Pac-Man oder Tetris, aber auch eher nur Kennern bekannte und aktuelle Titel wie Dwarf... //weiterlesen
Ansichten: 1372
0

Das Archiv der Fotografen in der Deutschen Fotothek

Zukunft für FotografenarchiveAm 1. September 2012 hat das ‚Archiv der Fotografen’ in der Deutschen Fotothek seine Tätigkeit aufgenommen und übernimmt Verantwortung für die Erhaltung und Präsentationfotografischer Werke und Nachlässe als Teil unseres visuellen Erbes.Die Deutsche Fotothek ist Ansprechpartner für Fotografen und ihre Nachfahren, für Institutionen und Museen, für Wissenschaft und Bilder-Suchende.Sie bewahrt und aktiviert... //weiterlesen
Ansichten: 1368
0

Der Krimi um Vasaris Archiv

Um Giorgio Vasaris Archiv in Arezzo ist ein öffentlicher Streit entbrannt, seit der Corriere della Sera berichtet hat, dass ein anonymer, russischer Käufer den gesamten schriftlichen Nachlass für 150 Millionen Euro erworben hat. Der Nachlass Vasaris befand sich schon lange im Familienbesitz der Familie Rasponi-Spinelli und wurde für die kunsthistorische Forschung erst 1909 von Giovanni Poggi entdeckt. Dem Vasari-Forscher Karl Frey... //weiterlesen
Ansichten: 2415
0

NYARC - ARCADE

NYARC ist das Kürzel für 'New York Art Resources Consortium', dem noch ganz jungen, nämlich erst 2006 begründeten Fachverbund der Bibliotheken des Brooklyn Museum, der Frick Collection und des Museum of Modern Art. ARCADE nennt sich passenderweise der vor wenigen Wochen, im Januar 2009, online gegangene neue Verbundkatalog von Brooklyn Museum Library & Archives, Frick Art Reference Library und The Museum of Modern Art Library.... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

arthistoricum.net auf Facebook