Ruth Reiche M.A.

  • 2005 bis 2009: Studium der Kunstpädagogik, Kunstgeschichte und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Magisterarbeit über den White Cube
  • 2006-2007: Studentische Hilfskraft an der Universitätsbibliothek München im Projekt E-Learning
  • Ab 2007: Diverse kleinere Ausstellungsprojekte (Organisation und Partizipation)
  • Ab 2009: Promotion über Strategien des Narrativen in Film- und Videoinstallationen  an der Freien Universität Berlin und der Ludwig-Maximilians-Universität München
  •  2011: Studienaufenthalt an der Fudan Universität, Shanghai (PROMOS-Stipendium des DAAD)
  • Ab 2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Darmstadt im Projekt DARIAH-DE


Mail: reiche(at)linglit.tu-darmstadt.de


Kategorien:
Digitale Kunstgeschichte, Zeitgenössiche Kunst