blog.arthistoricum.net

Archiv: Juli 2010

Ansichten: 1390
0

European Science Foundation - Call for Call for Proposals

CALL FOR CONFERENCE PROPOSALS The European Science Foundation invites researchers to submit proposals for conferences to take place in 2012. The call covers Environmental Sciences, Molecular Biology, Mathematics, Physics/Biophysics, Social Sciences and Humanities. Successful proposals will be awarded a conference grant of EUR 30-40k and organised within the framework of the ESF Research Conferences Scheme.   Submission Deadline:... //weiterlesen
Ansichten: 1819
0

FONTES 53 und 54: Hogarth für Deutschland – ‚made in England’

arthistoricum.net   Es mag vielleicht überrraschend erscheinen, aber die Grundlage für die Rezeption der Hogarthschen Kunsttheorie in Deutschland wurde nicht von den Verlegern seiner ‚Zergliederung der Schönheit’ in Deutschland gelegt, sondern von einer in London basierten Verlagsunternehmung, die ihr Zentrum im Herzen von Hogarths  kleinen Londoner Stadtteil, Covent Garden, hatte, der sich damals nicht weiter als über die beiden nah... //weiterlesen
Ansichten: 1678
2

Open Access die wievielte?

In Kürze wird das Parlament darüber entscheiden, ob im Urhebervertragsrecht ein sogenanntes "unabdingbares Zweitverwertungsrecht" verankert werden soll. Das heißt, dass Autorinnen und Autoren 6 Monate nach Erscheinen eines Artikels diesen in einem online zugänglichen Repositorium open access veröffentlichen können sollen. (Komisch, eigentlich war ich davon ausgegangen, dass das jetzt schon der Fall ist?!) Die Verlage machen dagegen... //weiterlesen
Ansichten: 898
0

Eine nicht mehr ganz so neue Zeitschrift

Heute kam über einen Verteiler folgende Meldung   Rebus: A Journal of Art History and Theory has now published its fifth issue, edited by Natasha Adamou and Iris Balija. This issue brings together essays on contemporary photography and exhibition reviews. As ever, we are looking out for strong essays on any aspect of art history, theory, aesthetics for inclusion in Rebus 6 (which will come out end of this year).   Here are the... //weiterlesen
Ansichten: 1205
1

Sommerloch?!

Allerorts ist die Ferienzeit spürbar: Die übliche Flut an E-Mails nimmt deutlich ab,  es treffen nur noch vereinzelt Einladungen zu Ausstellungseröffnungen ein.  Das ist doch eine Gelegenheit, Museen zu besuchen, dabei Vertrautem wieder zu begegnen, Neues zu entdecken oder einfach mal über die persönlichen Interessengebiete hinauszugehen!   Wenn also die Temperatur des Arbeitszimmers den Computer lahmgelegt hat, dann sei ein Besuch in... //weiterlesen
Ansichten: 1055
0

Bildersuchmaschinen zum zweiten

Vor ein paar Monaten hat Alexander Markschies über die Bildersuchmaschine tineye berichtet (übrigens der meistangeklickte Artikel im arthistoricum- blog). Mit dieser erstaunlichen Software kann man mit Bildern nach Bildern suchen, so weit ich sehe vor allem identische, eventuell in einen anderen Kontext montierte Bilder. Schon hier lassen sich wunderbare Entdeckungen machen, vor allem, wenn man sich die hinteren Suchergebnisse... //weiterlesen

Blogsuche

Kommentare

arthistoricum.net auf Facebook